Probleme mit der Darstellung? Öffnen Sie den Newsletter in Ihrem Browser!
Werden Sie jetzt Fan von did deutsch-institut bei Facebook!
did deutsch-institut newsletter 02|11
Jugendresidenz Berlin-Mitte | Sommerkurse | Aschaffenburg | Köln | Nürnberg
Hallo Freund Newsletter in EnglishNewsletter auf Deutsch
Neue Jugendresidenz in Berlin-Mitte
Keine Frage: Deutschlands Hauptstadt Berlin ist definitiv einen Besuch wert. Seine renomierten Museen und Galerien, seine Bedeutung in der vergangen­en und heuti­gen Geschichte Deutschlands und seine Toleranz und Welt­offen­heit tragen weitge­hend zur Popularität der Weltmetropole bei, die man einfach selbst erlebt haben muss. Diesen Sommer wird die Hauptstadt für Jugendliche noch attraktiver!

Die zentrale Lage der neuen Jugendresidenz in Berlin-Mitte macht es für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren noch einfacher, Berlin zu entdecken. Der moderne Hotel-Neubau wurde erst Ende des Jahres 2010 fertig gestellt und bietet neben Doppel- und 4-Bett-Zimmern mit Dusche und WC en suite eine Sky-Lounge, eine herrliche Dachterrasse, einen großen Garten und modernste Seminarräume.

Die Residenz befindet sich im Herzen der Hauptstadt, mit dem Haupt­bahnhof vor der Tür. Dabei sind Se­hens­würdig­keiten wie der Reichs­tag oder das Brandenburger Tor leicht zu Fuß zu errei­chen. Neben dem Deutschkurs mit wahlweise 20 oder 24 Lektionen pro Woche bleibt ausrei­chend Zeit, Berlin mit den did-Frei­zeitbetreuern zu entdecken. Beispielsweise bei einem Spaziergang zur Gedenkstätte Berliner Mauer. Deutsch lernen und dabei deutsche Kultur entdecken – nirgendwo ist das einfacher als in Berlin!

Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Sie erreichen uns unter office@did.de
Jugend-Sommerkurse mit Gastfamilienunterkunft: neue Starttermine für 2011
Starttermine 2011 Aschaffenburg Augsburg Köln Nürnberg
Deutschkurse
für Jugendliche


12–16 Jahre
26.06.–30.07.


14–17 Jahre
19.06.–27.08.


14–17 Jahre
26.06.–13.08.


14–17 Jahre
26.06.–30.07.

Jugendliche, die sich für einen Deutsch­kurs mit Gast­familien­unterkunft ent­schei­den, haben je nach Kurs­ort die Wahl zwi­schen einem Standardkurs mit 15 bzw. 20 Lektionen pro Wo­che und ei­nem Intensiv­kurs-Upgrade. Eine weitere Wahl sind unsere Residenzkurse.
26.06.
03.07.
10.07.
17.07.
19.06.
26.06.
03.07.
10.07.
17.07.
24.07.
31.07.
07.08.
14.08.
26.06.
03.07.
10.07.
17.07.
24.07.
31.07.
26.06.
03.07.
10.07.
17.07.
Entdecke Aschaffenburg Entdecke Köln Entdecke Nürnberg
Entdecke
Aschaffenburg

Aschaffenburg – von König Ludwig I. auch liebevoll bayer­isches Nizza genannt – gilt als die Stadt der Schlös­ser, Parks und Museen. Sie verbindet die dynamische und internationale Metro­pol­region um Frankfurt am Main mit dem Naturpark Spes­sart, einem der größten zu­sam­menhängenden Wald­gebiete Deutschlands. Die roman­tische Altstadt mit ihren verträumten Gassen und his­torischen Fach­werkhäusern verführt auf Schritt und Tritt zu reizvollen Entdeck­ungen. Weiterlesen
Entdecke
Köln

Die Domstadt blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, deren Spuren man über­all in der Stadt sehen kann: im­posante Bauwerke und na­türlich Kirchen. In Köln gibt es fast an jeder Straßen­ecke etwas zu ent­decken. Der Kölner Dom ist seit Jahrhunder­ten das Wahr­zeichen und der Mit­tel­punkt der viert­größten Stadt Deutschlands. Hier liegen der Hauptbahnhof, die größten Museen der Stadt, der Beginn der Altstadt und das große Einkaufsviertel. Weiterlesen
Entdecke
Nürnberg

Mittelalter-Flair und Moderne sind in Nürnberg kein Wider­spruch. Die zweitgrößte Stadt Bayerns bietet alle Vorzüge einer modernen Großstadt: einen historischen Stadtkern als lebendiges Zentrum mit Ein­kaufsmeilen, Wohnvier­teln und zahlreichen Kul­tur­einrichtungen. Bei Streifzü­gen durch die Fran­ken­me­tro­pole, mit der impo­san­ten Kaiserburg und dem Haus des berühmten Malers Albrecht Dürer, wird einem die große his­torische Bedeutung der Stadt bewußt. Weiterlesen
LTM Star Awards 2006, 2007 und 2009

2009 wurde did deutsch-institut nach 2006 und 2007 zum dritten Mal der LTM Star Award in der Kategorie German Language School verliehen.

© did deutsch-institut worldwide gmbh

Newsletter Archive Eine Ausgabe verpasst?
Newsletter Archiv
Im Archiv finden Sie die bisher erschienenen Newsletter-Ausgaben in chronologischer Reihenfolge.

Abmelden Diese Email wurde versandt durch newsletter@did.de | Zum Ab­melden bitte auf den Button klicken | Datenschutzrichtlinie PDF Version Zur Druck­ver­sion dieses Newsletters hier klicken.

GfdS Gesell­schaft für deutsche Sprache Seit 1990 stehen die Diplomprüfungen des did deutsch-instituts unter Kontrolle der Gesellschaft für deutsche Sprache, GfdS. Gemeinsam mit der Gesellschaft für deutsche Sprache wurde von did deutsch-institut eine national und international anerkannte Diplomprüfung entwickelt.
TestDaF Prüfung Die did deutsch-institute Berlin, Frankfurt und München sind lizenzierte Prüfungs­zentren für die TestDaF-Prüfung – dem wichtigsten Sprachtest für ausländische Studienbewerber, die an einer deutschen Hochschule studieren möchten.
EAQUALS Mitglied Die Qualitätsstandards der did deutsch-institute Berlin, Frankfurt und München werden regelmäßig und seit vielen Jahren durch den EAQUALS-Verband (European Association for Quality Language Services) überprüft.
WYSE Travel Confederation Seit 1979 ist did deutsch-institut Mitglied des Verbandes Internationaler Sprachreise­veranstalter (Federation of International Youth Travel Organizations), FIYTO. Seit dem Jahr 2006 bildet der FIYTO-Verband im Zusammenschluss mit der International Student Travel Confederation (ISTC) die World Youth Student and Educational (WYSE) Travel Confederation, einen Dachverband von über 550 Mitgliedsunternehmen aus der Bildungsbranche.
ALTO Int. Gemeinschaft der Sprachreiseveranstalter ALTO – die internationale Gemeinschaft der Sprachreiseveranstalter ist weltweit das führende Forum für Sprachreiseagenturen, Sprachschulen und nationale Sprachreise­verbände. Als Mitglied verpflichtet sich did deutsch-institut zur Einhaltung der ALTO-Charta, der Mitgliedergarantie für Qualität und anderen Richtlinien des Verbandes.

did deutsch-institut worldwide gmbh
Gutleutstraße 32
60329 Frankfurt am Main
Deutschland | Germany
tel 0049 (0)69 2400 456-0
fax 0049 (0)69 2400 456-6
sos 0049 (0)69 2400 456-7
mail office@did.de | net www.did.de
Geschäftsführer | Patrick Semidei
Handelsregister | Frankfurt am Main
HRB 86185