Probleme mit der Darstellung? Öffnen Sie den Newsletter in Ihrem Browser!
Werden Sie jetzt Fan von did deutsch-institut bei Facebook! now!
did deutsch-institut newsletter 08|10
High School Programm | Early Bird Special | Entdecke Wiesbaden | Star Award | Students' Corner
Erweitere Deinen Horizont!
Hallo Freund Newsletter in EnglishNewsletter auf Deutsch

Lust auf neue Herausforderungen? Mit der Teilnahme am Schul­besuch-Programm haben Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren die Mög­lich­keit, schon früh intensive Aus­lands­er­fahr­un­gen zu sammeln und dabei eine andere Kultur kennen zu lernen. Manchen gefällt es so gut hier, dass sie später an einer deutschen Hochschule studieren möchten.

Je nach Alter und Deutschkenntnissen werden die Teilnehmer in einer 9. bis 11. Klasse einer staatlichen Realschule oder eines Gymnasiums aufgenommen und nehmen dort am regulären Unter­richt teil. Als Aus­tausch­schü­ler können sie dabei jedoch nicht die Sekundarschul-Abschluss­prüfung, das Abitur, ablegen. Wer dies möchte, hat die Möglichkeit, ein privates Gymnasium zu besuchen.

Um am Schulprogramm teilnehmen zu können, müssen Bewerber über gute schulische Leistungen und gute Deutschkenntnisse verfügen (mindestens Niveau B2). Teilnehmern, die vor dem Schulbesuch ihre Deutsch­kennt­nisse noch verbessern müssen, empfehlen wir, einen Intensivkurs in Wiesbaden zu ab­sol­vie­ren. Von dort aus reisen sie dann in den entsprechenden Ort des Schulbesuchs.

Alle Schüler werden in sorgfältig ausgewählten Gastfamilien untergebracht, mit einer guten Ver­kehrs­an­bin­dung zur Schule. Der lokale Organisator von did deutsch-institut steht den Schülern während des gesamten Aufenthalts mit Rat und Tat zur Seite und hält regelmäßigen Kontakt zur Schule und zur Gastfamilie. Wei­te­re Informationen zu den genauen Anmeldefristen und zum Schulbesuch im Allgemeinen finden Sie hier.

Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Sie erreichen uns unter office@did.de
Early Bird Special! 50 € Preisnachlass auf alle Gruppenkurse mit Beginn in 2011! Für mehr Details hier klicken.
Entdecke Wiesbaden Nominiert für den LTM Star Award 2010 Students' Corner
Entdecke
Wiesbaden

Die Hauptstadt des Bundes­lan­des Hessen liegt nur 40 S-Bahn-Minuten von der Metro­pole Frank­furt entfernt und zählt zu den schönsten Städten des Landes. Das Monte Carlo Deutschlands hat mit seinem weltberühmten Casino schon viele gekrönte Häupter, Musiker und Künst­ler in seinen Bann ge­zo­gen. Neben groß­zügigen Alleen und prachtvollen Gebäu­de­fassaden im Stil des Klassi­zis­mus' und des Ju­gend­stils gibt es in Wies­ba­den viel zu sehen und zu erleben. Weiterlesen
Nominiert für den
Star Award 2010

Schon drei Mal ging der be­gehr­te LTM Star Award in der Kate­go­rie German Language School an did deutsch-institut. Nach 2006, 2007 und 2009 besteht Dank einer erneuten No­mi­nie­rung nun die große Hoffnung bei unserem Team, die Aus­zeich­nung auch im Jahre 2010 zu er­halten. Die Star Awards werden jährlich in London vor hunderten Gästen an Mit­glieder der internationalen Sprach­rei­sen­industrie ver­ge­ben und gelten als be­deut­end­ste Aus­zeich­nung der Branche.
Students' Corner
Warum Frankfurt?

Mohammed aus Palästina:
„Mir hat es in Frankfurt sehr gut ge­fal­len. Frankfurt ist eine große und mo­der­ne Stadt, in der viele Mög­lich­kei­ten ge­bo­ten werden. Die Bars und Res­tau­rants bie­ten sehr leck­er­es Essen an und oft kann man dabei auch Fußball schau­en. Manchmal ge­he ich mit Freun­den am Main­ufer spazieren und dann üben wir, was wir im Un­ter­richt ge­lernt haben. Deutsch­land ist eines der schönsten Länder, die ich besucht habe. Alle sind hier will­kom­men!”
Weiterlesen
LTM Star Awards 2006, 2007 und 2009

2009 wurde did deutsch-institut nach 2006 und 2007 zum dritten Mal der LTM Star Award in der Kategorie German Language School verliehen.

© did deutsch-institut worldwide gmbh

Newsletter Archive Eine Ausgabe verpasst?
Newsletter Archiv
Im Archiv finden Sie die bisher erschienenen Newsletter-Ausgaben in chronologischer Reihenfolge.

Abmelden Diese Email wurde versandt durch newsletter@did.de | Zum Ab­melden bitte auf den Button klicken | Datenschutzrichtlinie PDF Version Zur Druck­ver­sion dieses Newsletters hier klicken.

GfdS Gesell­schaft für deutsche Sprache Seit 1990 stehen die Diplomprüfungen des did deutsch-instituts unter Kontrolle der Gesellschaft für deutsche Sprache, GfdS. Gemeinsam mit der Gesellschaft für deutsche Sprache wurde von did deutsch-institut eine national und international anerkannte Diplomprüfung entwickelt.
TestDaF Prüfung Die did deutsch-institute Berlin, Frankfurt und München sind lizenzierte Prüfungs­zentren für die TestDaF-Prüfung – dem wichtigsten Sprachtest für ausländische Studienbewerber, die an einer deutschen Hochschule studieren möchten.
EAQUALS Mitglied Die Qualitätsstandards der did deutsch-institute Berlin, Frankfurt und München werden regelmäßig und seit vielen Jahren durch den EAQUALS-Verband (European Association for Quality Language Services) überprüft.
WYSE Travel Confederation Seit 1979 ist did deutsch-institut Mitglied des Verbandes Internationaler Sprachreise­veranstalter (Federation of International Youth Travel Organizations), FIYTO. Seit dem Jahr 2006 bildet der FIYTO-Verband im Zusammenschluss mit der International Student Travel Confederation (ISTC) die World Youth Student and Educational (WYSE) Travel Confederation, einen Dachverband von über 550 Mitgliedsunternehmen aus der Bildungsbranche.
ALTO Int. Gemeinschaft der Sprachreiseveranstalter ALTO – die internationale Gemeinschaft der Sprachreiseveranstalter ist weltweit das führende Forum für Sprachreiseagenturen, Sprachschulen und nationale Sprachreise­verbände. Als Mitglied verpflichtet sich did deutsch-institut zur Einhaltung der ALTO-Charta, der Mitgliedergarantie für Qualität und anderen Richtlinien des Verbandes.

did deutsch-institut worldwide gmbh
Hauptstrasse 26
63811 Stockstadt am Main
Deutschland | Germany
tel 0049 (0)6027 4177-0
fax 0049 (0)6027 4177-41
sos 0049 (0)6027 41010
mail office@did.de | net www.did.de
Geschäftsführer | Patrick Semidei
Handelsregister | Frankfurt am Main
HRB 86185