Probleme mit der Darstellung? Öffnen Sie den Newsletter in Ihrem Browser!
Werden Sie jetzt Fan von did deutsch-institut bei Facebook!
did deutsch-institut newsletter 10|12
Interview-Special: „Mein München” | Buchmesse Frankfurt | STM Star Awards | Students' Corner
Hallo Freund Newsletter in EnglishNewsletter auf Deutsch

Unsere Serie „Meine Stadt” schließt Franziska Geyer, unsere Deutschlehrerin am did deutsch-institut Mün­chen, ab. Als echtes „Münchner-Kindl” zeigt sie Ihnen begeistert ihre Heimatstadt: „Am besten ge­fällt mir die Mischung aus Groß­stadt­flair und grüner Oase, aus Ruhe und son­nigen Wie­sen ge­paart mit ge­müt­lichen Cafés neben lauten Clubs und allem, was eine Groß­stadt zu bie­ten hat.” Das gesamte Interview finden Sie hier. An dieser Stelle geht’s nun weiter mit Franziska’s Insider-Tipps:

Club Tipp: Netzer Insider-Tipp 1: Club & Platz
„Wer gerne in kleine Clubs geht, in denen man keine Mün­chn­er ‚Schickeria’ an­trifft, dem emp­fehle ich das Netzer im Glocken­bach­vier­tel. Hier kann man zu neuem und altem In­die-Sound bei fairen Prei­sen ‚ab­rocken’. Wer dann noch wei­ter­zie­hen will, geht am bes­ten gleich um die Ecke zum Gärt­ner­platz. Bei schö­nem Wet­ter kann man sich hier auch auf den Stu­fen des Gärt­ner­platz­thea­ters mit Freun­den sonnen.”

Tipp: Oktoberfest (im August) Insider-Tipp 2: Die Wies'n (Oktoberfest)
„Dieser Tipp ist leider nicht ganzjährig besuch­bar aber auf je­den Fall ein Hingucker – und das, bevor das Ok­to­ber­fest be­ginnt, näm­lich schon im Au­gust! Schon als Kind habe ich fas­zi­niert zu­ge­se­hen, wie die Fest­zelte auf­gebaut und die Ka­bi­nen ans Rie­sen­rad gehängt werden. In man­chen, halb­fer­ti­gen Bier­gär­ten be­kommt man schon etwas zu Essen und kann dort sitzen, ohne einem ein­zigen Touristen zu be­geg­nen!”

Tipp: ViktualienmarktInsider-Tipp 3: Viktualienmarkt
„Auch wenn es sich hierbei nicht wir­klich um einen In­sider-Tipp handelt, sollte man den Vik­tu­alien­markt auf kei­nen Fall ver­pas­sen sondern sich viel Zeit nehmen um darüber zu schlen­dern. An jeder Ecke duf­tet es an­ders und man fin­det so man­ches ‚Bay­rische Schman­kerl’ (= typische, lo­kale Spe­zi­ali­tät). Auch das ein oder an­dere ‚Münch­ner-Ori­gi­nal’ wird einem hier über den Weg laufen!”

Tipp: Biergarten Insider-Tipp 4: Biergarten
„Wenn man mal abschalten will und eine Alter­na­tive zu den be­kann­ten Bier­gär­ten sucht, sollte man in den Ta­xis­garten in ‚Gern’ gehen. Die Prei­se sind fair, das Es­sen frisch und ty­pisch bay­risch. Die Bier­bänke ha­ben so­gar eine be­queme Leh­ne und es ver­irrt sich so gut wie kein Tou­rist hier­her. An­schlie­ßend emp­fehle ich ei­nen Spa­zier­gang zum Rot­kreuz­platz, ent­lang wun­der­schö­ner alter Wohn­häu­ser und Gärten.”


Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Sie erreichen uns unter office@did.de
Interview mit Franziska Geyer | Lehrerin am did deutsch-institut München
Frankfurter Buchmesse STM Star Awards Students' Corner
Frankfurter Buch-
messe 2012


Die Welt des inter­natio­nalen Buch­han­dels trifft sich wie­der in Frank­furt, dieses Jahr vom 10. bis 14. Oktober. Die Frank­fur­ter Buch­messe hat eine mehr als 500-jähr­ige Tra­di­tion. Eine Buch­messe in Frank­furt am Main gab es schon in der frühen Neu­zeit, nach­dem Jo­han­nes Gu­ten­berg in Mainz, nur we­ni­ge Ki­lo­me­ter von Frank­furt ent­fernt, den Buch­druck re­vo­lu­tio­niert hat­te. Wenn Sie also im Ok­to­ber am did deutsch-ins­ti­tut Frank­furt sind, schau­en Sie auf je­den Fall vor­bei! Wäh­rend der Buch­messe wer­den un­ter an­de­rem der Frie­dens­preis des Deut­schen Buch­han­dels und der Deut­sche Ju­gend­li­ter­atur­preis ver­lie­hen. Dieses Jahr heißt das Ehren­gast­land Neu­seeland.
Zum fünften Mal
beste Deutschschule!


Auf dem Höhepunkt der Award Ga­la in Lon­don war es so­weit: did deutsch-ins­ti­tut wur­de zum fünf­ten Mal nach 2006, 2007, 2009 und 2011 der Stu­dy Tra­vel Ma­ga­zine Star Award 2012 ver­lie­hen, die be­gehr­tes­te Aus­zeich­nung der in­ter­na­tio­na­len Sprach­rei­se­in­dus­trie. Da­mit be­weist did deutsch-ins­ti­tut nicht nur sei­ne kon­ti­nu­ier­li­che Qua­li­tät in Be­ra­tung, Ser­vice und na­tür­lich Deutsch­kur­sen, son­dern er­hielt als ers­te und bis­her ein­zi­ge deut­sche Sprach­schule den STM Super Star Award und da­mit Ein­zug in die STM Su­per Star Hall of Fame. Für die­sen gran­dio­sen Er­folg dan­ken wir al­len Koll­egen, Mit­ar­bei­tern, Part­nern und Freun­den für ihre lang­jähr­ige Un­ter­stütz­ung!
Students' Corner
Warum Berlin?


Elisabetta aus Italien: „Berlin ist eine Stadt, in der man sehr viel über deut­sche Ge­schich­te, Spra­che und Leu­te ler­nen kann. Über­all in der Stadt fin­det man güns­ti­ge Bio-Super­märk­te und tolle Buch­lä­den und An­ti­qua­ri­ate – dort finde ich in­ter­es­san­te Bü­cher. Ich möch­te deut­sche Tex­te le­sen und mit der deut­schen Spra­che ar­bei­ten. Ich war schon ein­mal hier und wollte un­be­dingt wie­der zu­rück. Es gibt so viel Platz hier und ich kann mir hier eine große Woh­nung leis­ten (zuvor leb­te ich in Paris, wo es ein­fach viel zu teu­er ist). Ber­lin er­le­be ich als ei­ne freie, to­ler­an­te und ruhi­ge Stadt. Es gibt genü­gend Raum für alle und ich füh­le mich hier geborgen.” Weiter­lesen
STM Star Awards 2006, 2007, 2009, 2011 und 2012
STM Star Awards 2006, 2007, 2009, 2011 und 2012
2012 wurde did deutsch-institut nach 2006, 2007, 2009 und 2011 zum fünften Mal der Study Travel Magazine Star Award in der Ka­te­go­rie German Language School verliehen. Wir danken allen unseren Kunden und Partnern für ihre Unterstützung. Mehr Infos & Video.

Newsletter Archive Eine Ausgabe verpasst?
Newsletter Archiv
Im Archiv finden Sie die bisher erschienenen Newsletter-Ausgaben in chronologischer Reihenfolge.

Abmelden Diese Email wurde versandt durch newsletter@did.de | Zum Abmelden bitte auf den Button klicken | Datenschutzrichtlinie PDF Version Zur Druck­ver­sion dieses Newsletters hier klicken.

GfdS Gesell­schaft für deutsche Sprache Seit 1990 stehen die Diplomprüfungen des did deutsch-instituts unter Kontrolle der Gesellschaft für deutsche Sprache, GfdS. Gemeinsam mit der Gesellschaft für deutsche Sprache wurde von did deutsch-institut eine national und international anerkannte Diplomprüfung entwickelt.
TestDaF Prüfung Die did deutsch-institute Berlin, Frankfurt und München sind lizenzierte Prüfungs­zentren für die TestDaF-Prüfung – dem wichtigsten Sprachtest für ausländische Studienbewerber, die an einer deutschen Hochschule studieren möchten.
EAQUALS Mitglied Die Qualitätsstandards der did deutsch-institute Berlin, Frankfurt und München werden regelmäßig und seit vielen Jahren durch den EAQUALS-Verband (European Association for Quality Language Services) überprüft.
WYSE Travel Confederation Seit 1979 ist did deutsch-institut Mitglied des Verbandes Internationaler Sprachreise­veranstalter (Federation of International Youth Travel Organizations), FIYTO. Seit dem Jahr 2006 bildet der FIYTO-Verband im Zusammenschluss mit der International Student Travel Confederation (ISTC) die World Youth Student and Educational (WYSE) Travel Confederation, einen Dachverband von über 550 Mitgliedsunternehmen aus der Bildungsbranche.
ALTO Int. Gemeinschaft der Sprachreiseveranstalter ALTO – die internationale Gemeinschaft der Sprachreiseveranstalter ist weltweit das führende Forum für Sprachreiseagenturen, Sprachschulen und nationale Sprachreise­verbände. Als Mitglied verpflichtet sich did deutsch-institut zur Einhaltung der ALTO-Charta, der Mitgliedergarantie für Qualität und anderen Richtlinien des Verbandes.

did deutsch-institut GmbH
Gutleutstrasse 32
60329 Frankfurt am Main
Deutschland | Germany
tel 0049 (0)69 2400 456-0
fax 0049 (0)69 2400 456-6
sos 0049 (0)69 2400 456-7
mail office@did.de | net www.did.de
Geschäftsführer | Patrick Semidei
Handelsregister | Frankfurt am Main
HRB 86185
© did deutsch-institut GmbH